/ Kursdetails
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner

T20.024 Deutsch-Französischer Tag: Filmvorstellung „TRANSIT“

Beginn Sa., 26.01.19, 16.00 Uhr
Kursgebühr 9,00 € / € 8,00 / € 6,00
Dauer 1x

Der Freundeskreis Haßberge - Tricastin lädt zusammen mit dem Capitol Theater Zeil und der vhs ein

Georg, (großartig: Franz Rogowski), ein deutscher Flüchtling, reist gerade noch rechtzeitig von Paris nach Marseille, bevor die deutschen Truppen ihn verhaften können. Dort darf aber nur bleiben, wer beweisen kann, dass er auch wieder zu gehen plant. Das kann er dank der Papiere inkl. mexikan. Visum des Schriftstellers Weidel, der Selbstmord begangen hat. Er nimmt die Identität Weidels an in der Hoffnung, ein Ticket für eine Schiffspassage ergattern zu können. Dann trifft er Marie Weidel (Paula Beer/ („Frantz“) und verliebt sich in die geheimnisvolle Frau, die nach ihrem verschwundenen Ehemann sucht...
Auch für Gaumenfreuden wird gesorgt mit französischen Spezialitäten (u.a. Quiche, Weinverkostung mit köstlichem Wein aus dem Partnerschaftsdistrikt Tricastin). Eingeladen sind alle Freunde der französischen Lebensart. Eine wunderbare Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen, in Erinnerungen zu schwelgen, Freundschaften zu schließen und zu pflegen mit unseren französischen Gästen - auf Deutsch oder Französisch, je nach Belieben.
In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Haßberge -Tricastin e.V.
Anmeldung erbeten unter Tel. (0 95 24) 16 01



Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner


Kursort

Kino

Untere Scheuerngasse 5
97475 Zeil

Termine

Sa., 26.01.19, 16.00 Uhr