/ Kursdetails

T18.22 Krimilesung im Garten mit Helmut Vorndran: Lupinenkind

Beginn Do., 01.08.19, 19.00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Helmut Vorndran

Auf einem Bamberger Friedhof wird während einer Beerdigung ein Mann erschossen. Bei ihrer Suche nach dem Täter stoßen die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und Ermittlerschweinchen Riemenschneider auf ein grausames Verbrechen aus der Vergangenheit. Die Spur führt nach Heroldsbach, das in den 1950er Jahren durch eine Reihe geheimnisvoller Marienerscheinungen das öffentliche Interesse auf sich zog. Hat die religiöse Sekte, die in dem Marienkult ihren Ursprung hatte, etwas mit der Sache zu tun?
Helmut Vorndran lebt mehrere Leben: als Kabarettist, Unternehmer und Buchautor. Als überzeugter Franke hat er seinen Lebensmittelpunkt ins oberfränkische Bamberger Land verlegt und arbeitet als freier Autor unter anderem für Antenne Bayern und das Bayerische Fernsehen.
„Wendig, witzig und widersprüchlich - so ist der gewürfelte Franke, wie es uns Hans Max von Aufseß gelehrt hat. Sein Schriftstellerkollege Helmut Vorndran hätte dem Baron bestimmt gefallen. Wer Vorndrans gewürfelte Eigenschaften sucht, braucht bloß eines seiner Bücher zu lesen.
Fast auf jeder Seite blitzt sein trockener fränkischer Humor auf. Seiner Fantasie sind scheinbar keine Grenzen gesetzt. Lieber schießt er einmal über das Ziel hinaus, bevor er sich eine launige Idee verkneift. Die Geschichten gehen gelegentlich haarscharf an der machbaren Wirklichkeit vorbei. Trotzdem geraten sie nicht zur absurden Parodie, sondern sind hervorragend komponierte und spannende Kriminalstücke mit anspruchsvollen Themen und irren Wendungen. Die Story entwickelt sich aus mehreren zunächst nicht zusammenhängenden Erzählsträngen und mündet erst nach und nach in ein logisches Ganzes. So hält er gekonnt seine Leser genauso auf Trab wie seine Polizeiermittler“.
(Zitat: Wilhelm Wenning, Regierungspräsident von Oberfranken, aus der Laudatio zur Verleihung des Frankenwürfels an Helmut Vorndran)

Dazu gibt es Getränke und kleinen Imbiss!
Kartenvorverkauf: KOMM und Bäckerei Schoder, Untermerzbach, Leseinsel Gräbe, Ebern




Untermerzbach / Zum Brauhaus 1 / Atelier Gerd Kanz

Termine

Do., 01.08.19, 19.00 Uhr