Kultur, Gestalten / Kursdetails
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner

T00.065 Veranstaltungen mit dem BIZ

Beginn Veranstaltungen siehe Beschreibung
Kursgebühr Gebühr siehe einzelne Beschreibung

Veranstaltungen des BIZ Frühjahr 2019

Achtung: Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich: Tel. (0 95 21) 95 19 60 (bis auf Workshop mit Dominik Rupp, Anmeldung hierfür unter (Tel. (0 95 21) 94 44 74 0)

Bibliotheks- und Informationszentrum Haßfurt
Marktplatz 10
97437 Haßfurt
Tel. (0 95 21) 95 19 60
Fax (0 95 21) 95 19 616
E-Mail info@biz-hassfurt.de

Bibliotheks- und Informationszentrum
Dürerweg 24 im "Silberfisch"
97437 Haßfurt
Tel. (0 95 21) 94 44-7 40
Fax (0 95 21) 94 44-7 45
E-Mail info@biz-hassfurt.de

Für Kinder:
Kinderpuppentheater „Piggeldy und Frederick“
Figurentheater-FEX , Martin Fuchs für Kinder ab 3 Jahren
Was Ist ein Apfel? Was ist Sehnsucht? Was ist Fernweh? Was ist eine Badewanne? Fragen, Fragen, Fragen… Geduldig, kompetent und unschlagbar komisch erklärt Frederick seinem kleinen Bruder die Welt und den Zuschauern gleich mit.
Die Schweinegeschwister leben bei Bauer Fiete Paul. Dieser wollte eigentlich Forscher und Wissenschaftler werden. Doch sein älterer Bruder Carlo-Ernst hielt nichts von der Landwirtschaft und fuhr zur See und wurde nie mehr gesehen. So musste Fiete dann doch den Hof übernehmen. Aber den Forscherdran verlor er nie und so wurde er zum Schweineforscher und zu einem Piggeldy und Frederick-Spezialisten. Nach den Bilderbüchern von Elke Loewe.
Fr., 25.01.19, 15.00 Uhr
€ 3,00
Haßfurt / BIZ am Marktplatz 10

Basteln - für Kinder von 8 – 12 Jahren
Wir basteln in Zusammenarbeit mit dem Spielmobil Haßberge
Bitte immer Schere, Kleber und Bleistift mitbringen!
Di.,, 22.01.19: Schneeflocken-Basteleien
Di., 26.02.19: Rund um den Fasching
Di., 26.03.19: Frühlings-Basteleien
jeweils 15.00 - 17.00 Uhr
Haßfurt, BIZ am Marktplatz 10
kostenfrei

Kamishibai Erzähltheater - für Kinder von 3 bis 6 Jahren
Wir lesen die Geschichte vor, zeigen die Bildtafeln und beziehen die Kinder mit Fragen und Mal- oder Bastelaktionen mit ein. Das Kamishibai macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Sprach- und Erzählkompetenz der Kinder.

Fr., 22.02.19: „Das kleine Gespenst“ nach Otfried Preußler
Fr., 22.03.19: „Die dumme Augustine“ von Otfried Preußler
Fr., 17.05.19: „Mama, da steht ein Bär vor der Tür“ von Sabine Lipan
jeweils freitags, 14.30 Uhr
Haßfurt, BIZ am Marktplatz 10
kostenfrei


Für Erwachsene:
Peter Wohlleben - Vortrag des Autors von „Das geheime Seelenleben der Bäume“ & „Das Seelenleben der Tiere“ FOTO?
Der renommierte Förster Peter Wohlleben bringt Licht ins Dickicht der Wälder und gewährt überraschende Einblicke in ein geheimnisvolles Universum. Humorvoll und anschaulich berichtet er von seinen jahrelangen Beobachtungen in Beruf und Freizeit, im Wald und im eigenen Zuhause. Zusammen mit seinen neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen werden seine Geschichten zu informativen und überraschenden Büchern, die uns die Welt der Bäume und das Leben der Tiere mit neuen Augen sehen lassen.
In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Osiander, Haßfurt und dem UBiZ Umweltbildungszentrum, Oberschleichach
Do., 24.01.19, 19.30 Uhr
Haßfurt / „Silberfisch“ Ganztagsbetreuungsgebäude, Dürerweg 24
€ 18,00 / ermäßigt für Schüler/ Studierende € 15,00

Fotoausstellung: Leben mit Epilepsie - Perspektiven einer Erkrankung
In einem Fotoworkshop haben sich junge Leute, die selbst an einer Epilepsie erkrankt sind, auf kreative und künstlerische Weise dem Thema Epilepsie angenähert und ihre ganz individuellen Erfahrungen mit der Erkrankung in Fotografien eingefangen. Entstanden sind Einzelwerke und Fotoserien, die die Erlebnisse mit Anfällen aus unterschiedlichen Perspektiven einfangen.
Die Ausstellung gewährt einen kleinen Einblick in die Welt von Menschen mit Epilepsie und macht Mut, denn: „Epilepsie ist für die meisten Dinge im Leben kein Hindernis!“
An einigen Informationstafeln können Sie sich über die unterschiedlichen Anfallsformen informieren und erfahren, dass es einfach ist, bei einem epileptischen Anfall Erste Hilfe zu leisten. Da 1 % der Bevölkerung an Epilepsie erkrankt ist – eine recht hohe Anzahl – ist die Wahrscheinlichkeit, einmal Zeuge eines Anfalls zu werden, gar nicht so gering.
In Zusammenarbeit mit der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KOS) im Landkreis Haßberge und der Juliusspital- Epilepsieberatung Unterfranken
Eröffnung: Do., 31.01.19, 18.30 Uhr
Mit Einführungsvortrag der Epilepsieberatungsstelle zum Thema "Epilepsie - Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern"
Ausstellung: bis Fr., 08.03.19
Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des BIZ besucht werden.
Haßfurt / BIZ am Marktplatz 10
kostenfrei

Poetry Slam - Ein Wettstreit der Extraklasse mit Christian Ritter
Das Bibliotheks- und Informationszentrum lädt zusammen mit dem bekannten Moderator & Slammer Christian Ritter Slam-Poeten aus ganz Deutschland ein, um das Haßfurter Publikum auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle zu schicken. Überzeugend, heiter, humorvoll, kritisch, ausdrucksstark, unterhaltsam, tiefsinnig …
Die vielfältigen Texte und Auftritte werden die Zuschauer wieder vor die Qual der Wahl stellen – wer zieht diesmal ins Finale ein und verlässt den Poetry-Slam als Meister der Wortakrobatik?
Willkommen sind an diesem Abend wieder SlammerInnen, die sich auf der „offenen Liste“ eintragen, um ebenfalls im Wettstreit anzutreten.
Sa., 02.02.19, 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
„Silberfisch“ Ganztagsbetreuungsgebäude, Dürerweg 24, Haßfurt
In Zusammenarbeit mit Christian Ritter
Kartenvorverkauf: BIZ am Marktplatz 10
€ 8,00, ermäßigt für Schüler und Studenten € 5,00
Abendkasse € 10,00, ermäßigt für Schüler und Studenten € 6,00

Basiswissen Demenz
Ich werde vergesslicher, mir fallen die Wörter nicht ein, ich verlege Dinge – ist das Demenz? Wie man das für sich oder seine Angehörigen herausbekommen kann, welche verschiedenen Formen der Demenz es gibt und wie man sie behandeln kann, hierüber wird in diesem Vortrag berichtet.
In Zusammenarbeit mit dem Unibund Würzburg
Dr. Thomas Polak
Do., 07.02.19, 19.30 Uhr
Haßfurt / BIZ am Marktplatz 10
kostenfrei

Geschichten spielend vortragen - lebendiges Vorlesen Foto
Wie gestalte ich eine Geschichte spannend? Wie trage ich ein Gedicht berührend vor? Wie fessle ich meine Zuhörer/-innen? Auf Einiges ist zu achten: Stimme, Sprechrhythmus, Tempo, Lautstärke. Anhand kleiner Texte lernen Sie von Schauspieler Peter Hub verschiedene Tipps und Tricks kennen, die gemeinsam in der Lesepraxis umgesetzt werden.
Ob für Eltern, Großeltern, Erzieher/-innen, Lesepaten – der Kurs richtet sich an alle, die gerne lebendig vorlesen wollen. Er eignet sich für „Neueinsteiger/Innen“ genauso wie für die Teilnehmer/innen vom letzten Mal. Mit neuen kleinen Texten und Übungen werden wir das bereits Gelernte vertiefen wie auch wiederholen.
Annelie Ebert, Leiterin des Bibliothekszentrums Haßfurt, gibt Hinweise auf besonders geeignete Bücher und Autoren für verschiedene Altersgruppen - vom Bilderbuch bis zum Vorlesebuch.
Referent: Schauspieler Peter Hub
Fr., 15.03.19, 14.00 – 18.00 Uhr
Haßfurt / BIZ am Marktplatz 10
kostenfrei

Zeichenworkshop für alle Manga- und Comic-Begeisterte
Workshop mit Dominik Rupp
Der Workshop vermittelt die Grundlagen der Manga-Zeichenkunst und wird vom bekannten Kinderbuch-Illustrator Dominik Rupp gehalten. Begrenzte Teilnehmerzahl
Fr., 05.04.19, 15.00 Uhr
Haßfurt / „Silberfisch“ Ganztagsbetreuungsgebäude, Dürerweg 24
kostenfrei
Anmeldung unter: Tel. (0 95 21) 94 44 74 0



Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Veranstaltungen siehe Beschreibung