Umweltbildung / Kursdetails

V0.223.20 Sektorenkopplung für die Energiewende Stadtwerk Haßfurt

Beginn Do., 05.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Norbert Zösch

Für das Gelingen der Energiewende wird die effiziente Verknüpfung der Bereiche Strom, Wärme/Kälte und Mobilität sowie Industrie immer entscheidender, beispielsweise auch durch Verknüpfung der jeweiligen Netze, ergänzt mit neuen Speicher- und Umwandlungstechnologien. Das Stadtwerk Haßfurt, Träger vieler Auszeichnungen für innovative Projekte zur Energiewende, arbeitet weiter an Umsetzungsmöglichkeiten und kooperiert hierzu beispielweise mit Hochschulen und Industrie. Mit welchen Technologien das Stadtwerk bereits heute in seinem Versorgungsgebiet Haushalte, neue Baugebiete, Kreiskrankenhaus und Industrie miteinander vernetzt, wird an praktischen Beispielen aufgezeigt sowie auf neue Lösungswege, zum Beispiel auch im Bereich Mobilität, eingegangen.
Teilnahmebegrenzung: 35




Kursort

Stadtwerk

Augsfelder Straße 6
97437 Haßfurt

Termine

Datum
05.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
97437 Haßfurt, Augsfelder Straße 6, Stadtwerk