Skip to main content

Kunst / Kulturgeschichte

Loading...
Winterliche Zeitreise im Schloss Oberschwappach
So. 08.01.2023 15:30
Knetzgau

Eine winterliche Schlossführung durch das barocke Schloss Oberschwappach. Wie lebten die Mönche und Äbte im ehemaligen Kloster? Entdecken Sie das barocke Schloss im Winter mit einer bezaubernden Schlossführung in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Schloss Oberschwappach. Eine Tasse heißer Tee, Glühwein oder Glühpunsch (auf Spendenbasis) runden die winterliche Führung ab.

Kursnummer B12.07
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Egon Stumpf
Winterliche Zeitreise im Schloss Oberschwappach
Sa. 14.01.2023 15:30
Knetzgau

Eine winterliche Schlossführung durch das barocke Schloss Oberschwappach. Wie lebten die Mönche und Äbte im ehemaligen Kloster? Entdecken Sie das barocke Schloss im Winter mit einer bezaubernden Schlossführung in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Schloss Oberschwappach. Eine Tasse heißer Tee, Glühwein oder Glühpunsch (auf Spendenbasis) runden die winterliche Führung ab.

Kursnummer B12.08
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Egon Stumpf
Ausstellung Feldgeschworene in Franken
Ausstellung: Mo., 16.01. - Mo., 27.02.23, täglich während der Öffnungszeit des Dorfladens und der ...
Aidhausen

Die Ausstellung des Ländlichen Amts für Entwicklung veranschaulicht das wichtige Ehrenamt der Feldgeschworenen auch Siebener genannt. Sie üben seit dem späten Mittelalter die Funktion eines Sachverständigen für Grenzangelegenheiten aus.

Kursnummer B22.04
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Anmeldung nicht erforderlich
Untermerzbach - Perle des Itzgrunds
Sa. 21.01.2023 10:30
Untermerzbach

Eingebettet in den lieblichen Itzgrund, am östlichsten Rand der Hassberge liegt das schöne Dorf Untermerzbach im Landkreis Hassberge. Welche Sehenswürdigkeiten hat das Dorf zu bieten? Was macht Untermerzbach als Urlaubsort und für Ausflügler so attraktiv? Hier lebten Adel, Bürgertum und die Bauernschaft schon viele Jahrhunderte. Als Station auf der neuen Regionalstrecke der Deutschen Fachwerkstrasse zeigt sich Untermerzbach von einer neuen Seite. Schlendern Sie mit uns durch den Ort und sehen Sie ihn zum ersten mal, oder mit neuen Augen.

Kursnummer B18.04
Monsterschreck und Schutzgenius: Mischwesen im antiken Zweistromland
Di. 07.02.2023 19:00
digitaler Kursraum / vhs / Videokonferenz

Mischwesen und Monstergestalten im Alten Orient zur Zeit der Keilschriftkulturen repräsentieren Krankheiten oder Naturgewalten und können viele Gestalten haben. Im Vortrag stelle ich mehrere der berühmtesten Mischwesen vor und nehme vor allem Ihre Bedeutung und Funktion für die damaligen Menschen, aber auch ihren Wandel durch die Zeiten in den Blick. In Zusammenarbeit mit dem Unibund Würzburg

Kursnummer BDK.002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Begleitversanstaltung mit Gesprächsrunde
Ausstellung: Mo., 16.01.22 - Mo., 27.02.23, täglich während der Öffnungszeit des Dorfladens und der ...
Aidhausen

Die Ausstellung des Ländlichen Amts für Entwicklung veranschaulicht das wichtige Ehrenamt der Feldgeschworenen auch Siebener genannt. Sie üben seit dem späten Mittelalter die Funktion eines Sachverständigen für Grenzangelegenheiten aus.

Kursnummer B22.04-01
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Anmeldung nicht erforderlich
Loading...