Skip to main content

Lesung mit Wilhelm Wolpert - Fränkisch verheiert

Fränkisch verheiert iss mer gleich, aber dann, dann geht’s los. Wo und wie soll mer wohn, dann kumma die Kinner, und dann kumma die Schwiegermütter, bösa Nachbern und aber aa ämal ä ganz flotta verführerischa Nachbera. Manches geht aber aa vorbei, die schönna schwarza Haar zum Beispiel, die schlanka Figurn und aa die Leidenschaftn wandeln sich in Bequemlichkeit und Müdigkeit. Bis die Fraa schreit: „Du sollst mich begehr, sonst kannsta mich gern hab!“
Kartenvorverkauf: Anmeldung über www.vhs-hassberge.de (Karten werden an der Abendkasse hinterlegt), Bäckerei Schilling, Bundorf, Gärtnerei Heurung, Stöckach und Musik Hofmann, Hofheim
Für eine Bewirtung ist gesorgt.

Lesung mit Wilhelm Wolpert - Fränkisch verheiert

Fränkisch verheiert iss mer gleich, aber dann, dann geht’s los. Wo und wie soll mer wohn, dann kumma die Kinner, und dann kumma die Schwiegermütter, bösa Nachbern und aber aa ämal ä ganz flotta verführerischa Nachbera. Manches geht aber aa vorbei, die schönna schwarza Haar zum Beispiel, die schlanka Figurn und aa die Leidenschaftn wandeln sich in Bequemlichkeit und Müdigkeit. Bis die Fraa schreit: „Du sollst mich begehr, sonst kannsta mich gern hab!“
Kartenvorverkauf: Anmeldung über www.vhs-hassberge.de (Karten werden an der Abendkasse hinterlegt), Bäckerei Schilling, Bundorf, Gärtnerei Heurung, Stöckach und Musik Hofmann, Hofheim
Für eine Bewirtung ist gesorgt.