Skip to main content

Gesundheit

Loading...
Refluxkrankheit: Ursachen, Symptome, Behandlung
Mo. 13.05.2024 18:00
Haßfurt

Im Frühjahr 2024 bieten die Haßberg-Kliniken in Zusammenarbeit mit der vhs Landkreis Haßberge wieder Vorträge zu medizinischen Themen aus ihrem Leistungsspektrum an. Die Vorträge sind kostenfrei und finden, wenn nicht anders vermerkt, im Konferenzraum des Ärztehauses am Haßfurter Krankenhaus statt. Eine vorherige Anmeldung über die vhs unter Tel. (0 95 21) 94 20-0 oder www.vhs-hassberge.de ist hierfür unbedingt erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie im Vorfeld über die Tagespresse.

Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) ist ein häufiges Krankheitsbild – bis zu einem Fünftel der westlichen Bevölkerung sind betroffen. In manchen Verläufen kann das zunächst harmlos erscheinende Aufstoßen neben Sodbrennen auch zu gefährlichen Schäden an den Schleimhäuten der Speiseröhre führen. Die Referenten PD Dr. med. univ. Gregor Hron, Chefarzt Innere Medizin - Gastroenterologie Haßfurt und Dr. med. Mathias Fritz, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie, Haßfurt, schildern in ihrem gemeinsamen Vortrag, welche Symptome auf eine Refluxkrankheit hindeuten können und wie sich der Reflux behandeln bzw. operieren lässt.

Kursnummer EG05
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr. med. univ. Gregor Hron
Kangatraining – Du wirst fit und dein Baby kommt mit
fortlaufend montags, 10.00 - 11.00 Uhr
Haßfurt

Kurse mit Sabrina Hartlieb Anmeldung: https://kangatraining.info/at_de/instructor/SabrinaHartlieb/info/2180 Infos zum Training: 0160 71 98 328 oder sabrina.hartlieb.kangatraining@gmail.com Gebühr: € 95,00 / 8er Block, € 70,00 / 5er Block, Schnuppern ist kostenlos (Nach Voranmeldung) Quereinstieg bei freien Plätzen jederzeit nach Absprache. Bei Buchung von zwei Kursen, gibt es 10% Rabatt auf den zweiten Kurs. Kangatraining® ist ein beckenbodenstärkendes und rektusdiastasesicheres Ganzkörperworkout und genau auf Deine Bedürfnisse als junge Mama und die Deines Babys abgestimmt. Ab 6 Wochen nach der Geburt, bzw. 10 Wochen nach Kaiserschnitt geeignet. Bei Zwillingen darf die Oma, Freundin, der Papa oder, oder natürlich kostenlos mittrainieren oder die Trainerin übernimmt einen Zwilling ;) Tragehilfen können nach Absprache kostenlos ausgeliehen werden.

Kursnummer EG12
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr siehe Info
Dozent*in: Sabrina Hartlieb
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe
Treffen: siehe Info
Ort und Raum: siehe Info

Die MS-Kontaktgruppe hilft Ihnen, MS-Betroffene, die in Ihrer Nähe leben, kennenzulernen, von den Erfahrungen der anderen zu profitieren und viele ungenutzte Möglichkeiten wieder wahrzunehmen. Wir planen und unternehmen gemeinsame Veranstaltungen. Kontaktpersonen: Wilma Frey, Tel. (0 95 21) 95 14 940 und Rosemarie Pischel Die monatlichen Treffen finden jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr in Haßfurt in der Oberen Vorstadt 19 im Dachgeschoß des Julius-Echter-Hauses statt am Mi., 10.01., 14.02., 13.03. und 10.04.24. In den Sommermonaten finden die Treffen jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr in Zeil im Berghospiz "Zeiler Käppele", Kapellenberg 2 statt: Mi., 08.05., Mi., 12.06., zusätzlich "After Work" Treffen (nach 17.00 Uhr) für Neuerkrankte und Interessierte! Mi., 10.07., Mi., 14.08. zusätzlich "After Work" Treffen (nach 17.00 Uhr) für Neuerkrankte und Interessierte! Mi., 11.09.24

Kursnummer EG17
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Kampfkunstvereinigung Gong Fu e. V.
Veranstaltungen siehe Beschreibung
Haßfurt / Ludwig-von-Erthal-Schule, Turnhalle, Tricastiner Pl. 3

Information und Anmeldung für alle Kurse dringend notwendig unter: Tel. (01 51) 12 32 63 97, info@kliff.org, Kursort: Haßfurt / Tricastiner Platz 3 Kleine Tiger ganz groß Für Kinder von 3 - 5 Jahren. Spielerisch lernen die Kinder, Grenzen zu setzen und Grenzen zu akzeptieren. Koordination und Motorik werden ebenso wie das Selbstbewusstsein verbessert. Norbert Klement montags, 16.15 – 17.00 Uhr Gong Fu Gong Fu bedeutet so viel wie „durch harte Arbeit zur Meisterschaft“. Dennoch steht der Spaß an erster Stelle und in entspannter Atmosphäre wird altersgerecht ein Zugang zur Kampfkunst vermittelt. Dabei werden auch die Stärken und Schwächen des Einzelnen entsprechend gefördert. Durch Gong Fu wird nachweislich das Selbstbewusstsein gestärkt und ein besseres Körpergefühl aufgebaut. Es ist dabei völlig unerheblich in welchem Alter man beginnt, da diese Kampfkunst darauf ausgelegt ist, auch bis ins hohe Alter praktiziert zu werden. Norbert Klement 6 - 12 Jahre: mittwochs, 16.15 - 17.00 Uhr Fortgeschrittene / Erwachsene: mittwochs, 17.00 – 18.00 Uhr 6 - 10 Jahre: freitags, 17.15 -18.15 Uhr 11 - 15 Jahre: freitags, 18.15 - 19.00 Uhr Kickbox Bootcamp Ab 12 Jahren. Fit werden oder seine eigenen Grenzen erleben ist das Motto dieser Veranstaltung. Wer gerne mit anderen in einen sportlichen Wettkampf tritt und seine Grenzen austesten und erweitern möchte, ist hier genau richtig. Norbert Klement dienstags, 18.00 – 19.00 Uhr Kickboxen u. Selbstverteidigung Fit werden oder seine eigenen Grenzen erleben und dazu Selbstverteidigung lernen. Norbert Klement donnerstags, 19.00 – 20.00 Uhr Elterntraining Was ist ein Erziehungstraining für Eltern? Eltern müssen bei den Heranwachsenden an viel denken und Entscheidungen treffen. Es geht um Werte, Fähigkeiten und Verhaltensweisen, die Sie bei Ihren Kindern fördern möchten, aber auch darum, wie Sie auf das Verhalten Ihres Kindes reagieren. Dabei helfen den Eltern Strategien, Strukturen und Regeln, den vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden. dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr Selbstverteidigung für Frauen (ab 14 Jahren) Erfahren sie alles zum Thema Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Beim theoretischen Teil lernen Sie die wichtigsten Punkte zum Thema Prävention. Durch verschiedene Übungen und Rollenspiele lernen Sie sich zu behaupten und zu verteidigen. Sa., 03.02.24, 11.00 - 13.00 Uhr Sa., 16.03.24, 11.00 - 13.00 Uhr Sa., 11.05.24, 11.00 - 13.00 Uhr Sa., 14.06.24, 11.00 - 13.00 Uhr € 30,00 Qigong Online Kurs Qigong ist ein traditionelles chinesisches Bewegungs- und Konzentrationssystem, bestehend aus langsamen, fließenden Bewegungen. Es reguliert und harmonisiert den Energiefluss und wirkt sich positiv auf das gesamte Nervensystem aus. Die Konzentrationsfähigkeit wird bei gleichzeitiger Entspannung gefördert und die mentale und emotionale Stimmungslage verbessert. Donnerstags, 18.00 Uhr (Datum nach Anfrage) Kurs: 6 x 30 Min € 95,00 Outdoor Training & Selbstverteidigung Wir bieten eine Kombination aus frischer Luft, Fitness und Selbstverteidigung: Eine Wanderung mit Gepäck und Fitness- und Selbstverteidigungstraining in den Pausen. Es werden sowohl einfache SV Techniken ohne Waffen gelernt, sowie auch nach Wunsch Techniken mit/gegen Waffen wie Messer, Stock etc. - individuell angepasst. Erfahrene Gong Fu Trainer bringen Euch die Lehre der Kampfkunst nahe, mit Survival Feeling und extra Portion Spaß durch die ungezwungene Outdoor Atmosphäre. Sa., 06.07.24 Dauer: ca. 3,5 - 4 Stunden € 98,00 pro Person Eigenschutzseminar Ab 15 Jahren möglich Bei diesem Seminar lernen Sie alles Wichtige über die Selbstverteidigung, von Prävention über Kommunikation bis Gefahrenbewältigung. Ein unverzichtbarer Teil des Seminars handelt von der Psychologie der Gewalt, bei dem Sie lernen Situationen korrekt einzuordnen, sachlich zu handeln und zu deeskalieren. Im Anschluss werden Abwehrtechniken und Eigenschutz geübt. Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Sa., 20.04.24, 10.00 - 13.00 Uhr € 50,00 (Spende an Kampfkunstvereinigung Gong Fu e. V.)

Kursnummer EG13
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr auf Anfrage
Dozent*in: Norbert Klement
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Selbsthilfegruppe: Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew
montags, fortlaufend, 18.15 - 19.15 Uhr
Sylbach

Wir bieten einen wichtigen Erfahrungsaustausch mit Gleich-Betroffenen, kompetente medizinische Informationen, wichtige sozialrechtliche Beratung sowie wöchentliches Funktionstraining montags in der Gruppe. Weitere Informationen zu den Treffen bei Kontaktperson: Rudi Reinhart, Tel. 01 52 / 26 21 11 11

Kursnummer EG18
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Rudi Reinhart
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Netzwerk „Junge Eltern/ Familien – Ernährung und Bewegung"
Veranstaltung siehe Beschreibung
Veranstaltungsort siehe Beschreibung

Netzwerk „Junge Eltern/ Familien – Ernährung und Bewegung" Welche Eltern kennen diese Fragen nicht: Wie ernähre ich mich in der Schwangerschaft richtig und welche Bewegung tut mir und meinem Baby gut? Wie führe ich die Beikost ein? Wie gestalte ich den Übergang zur Familienkost? Und was gibt es bei Kinderlebensmitteln zu beachten? Diese und viele weitere Fragen klärt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Schweinfurt in seiner Programmreihe des Netzwerks „Junge Eltern/ Familien – Ernährung und Bewegung“. Hierbei werden viele wichtige Themen rund um Ernährung und Bewegung aufgegriffen. Eltern können in den ersten Lebensjahren die Weichen für eine gesunde Lebensweise ihrer Kinder stellen, ausgewogene Ernährung und Bewegung sind dafür zentrale Bausteine. Das breitgefächerte Angebot umfasst z.B. folgende Kurse: • Ernährung in der Schwangerschaft • Beikost: Übergang vom Stillen zum Brei • Übergang zur Familienkost • Ernährung von Kleinkindern und Kinderlebensmittel • Motorische Entwicklung • Bewegungsspaß im Alltag • u.v.m. Gut zu wissen: Es finden hierzu Veranstaltungen für junge Familien mit Kindern bis zu 3 Jahren statt. Die Veranstaltungen dauern jeweils ca. 1,5 oder 2,5 Stunden und sind kostenfrei! Zu vielen Kursen können die Kinder mitgebracht werden, Hinweise finden Sie in der Anmeldung. Weitere Informationen und Anmeldungen zu den Veranstaltungen unter: www.aelf-sw.bayern.de/ernaehrung/familie Hier finden Sie unter den Schwerpunkten einen Link zur Terminübersicht und Onlineanmeldung. Das Projekt wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus.

Kursnummer EG15
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
fitdankbaby®
Termine siehe Beschreibung
Haßfurt

Anmeldung, Termine, Kosten und weitere Kurse siehe Homepage: BODY@WORK Sabine Hartmann, Tel. (0159) 010 286 22 www.bodyatwork.net/Leistungen/ Rückbildung mit / ohne Baby (ca. 6 Wochen nach Geburt und 10 Wochen nach KS) Bei der Rückbildungsgymnastik geht es nicht darum, den Körper möglichst schnell wieder in Form zu bringen. Der Fokus liegt ganz klar auf der Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur, die während der Schwangerschaft und Geburt stark strapaziert und gedehnt wurde. Solange der Beckenboden noch nicht stark genug ist, kann es bei Druck aus dem Bauchraum, z. B. bei zu frühem Bauchmuskeltraining, zu einer Senkung der Gebärmutter oder "Inkontinenz" kommen. Haßfurt / Hebammenwerkstatt Annette Storkan, Untere Vorstadt 9 fitdankbaby® Fitness für DICH & DEIN Baby (ab 3 Monaten) - Qualitative Zeit und Spaß mit deinem Baby - Kräftigung der Bauch-, Beine-, Rücken- und Pomuskulatur - Unterstützung der Rückbildung / Kräftigung Beckenboden - Verbesserung von Haltung & Beweglichkeit - Verbesserung von Kondition & Koordination - Die Entwicklung deines Babys fördern - Spielideen und Lieder für dein Baby - Austausch mit anderen Mamas Haßfurt / Hebammenwerkstatt Annette Storkan, Untere Vorstadt 9 Es geht wieder raus!! fitdankbaby®-OUTDOOR - mit Kinderwagen/ Buggy (bis ca. 3 Jahre!) - Bewegung an der frischen Luft - Kräftigung der Problemzonen - Verbesserung von Haltung und Beweglichkeit - Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Leistungsfähigkeit - Verbrennen von Kalorien - Abbau von Stress ... und eine schöne Zeit mit Deinem Baby! Haßfurt - Am Tränkberg

Kursnummer EG11
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr siehe Beschreibung
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Osteoporose-Selbsthilfe e.V. Haßfurt
Gymnastikstunde donnerstags: 17.45 - 18.30 Uhr
Haßfurt

Ziele der SHG sind die Hilfe zur Selbsthilfe und die notwendige Unterstützung der Osteoporosetherapie durch Erfahrungsaustausch "Vorbeugen ist besser als heilen": Regelmäßige Trockengymnastik wird von geschulten Physiotherapeuten durchgeführt. Hierfür ist eine ärztliche Verordnung Voraussetzung,( "Schnuppern" ist möglich.) Die Kosten dafür übernehmen die Krankenkassen. Kontaktpersonen: Annette Pickel,Tel. (0 95 24) 95 46 und Maria Voit Tel. (0 95 27) 381

Kursnummer EG16
Kursdetails ansehen
Gebühr: Die Kosten dafür übernehmen die Krankenkassen.
Dozent*in: Annette Pickel
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Loading...
20.04.24 15:09:09