Skip to main content

Außenstellen

ARS VIVENDI - Kunst zu Leben -
Details siehe Kursbeschreibung
Ebelsbach

Ebelsbach / Stettfelder Str. 18 u. 20 Information und Anmeldung: Gabriele Schöpplein, Tel. (0 95 22) 27 09 850, Info: www.gabriel-fine-art.de, Mail: kunst.schule@gmx.net Haben Sie Lust, kreativ zu werden? Die Kunstschule setzt keine künstlerische Vorbildung voraus, sondern lediglich ein wenig Liebe und etwas Mut. Erlernbar dabei sind die Grundlagen und die Gesetzmäßigkeiten, die beim künstlerischen Gestalten eines Bildes zu beachten sind. Richtiger Aufbau, Perspektive, Form.- und Farbkomposition zeigen die Qualität einer guten Zeichnung oder eines schönen gemalten Bild. Erwachsensenbildungkurse 22/23 Kurs I: Donnerstags, ab 29.09.22, 10x, 19.00 – 21.30 Uhr, € 220,00 Kurs II: Donnerstags, ab 19.01.23, 10x, 19.00 – 21.30 Uhr, € 220,00 Jugendkunstschule von 5 – 16 Jahre, ohne Zwang kreativ sein Das Abenteuer der Farben mit Gabriele Schöpplein WORKSHOP-TERMIN ab 6 Jahren Eine verrückte Welt Sa., 11.02.23, 10.00 -14.00 Uhr mit Pausen Die jungen Teilnehmer werden sich kreativ mit dem Thema " Das Abenteuer der Farben“ beschäftigen, dazu gehören Farben spritzen und sprühen, mit Pinsel und Schwämmen arbeiten Fantastische Welten entstehen mit leuchtenden Farben und darüber wird gemalt und zeichnet. Die Jugendkunstschule bietet spannende Projekte in denen nach Herzenslust gemalt und gestaltet wird und sie werden dabei kompetent begleitet. Beim Malen und Zeichnen geht es darum, dass die jungen Menschen ihren Lebensraum durch konkretes Verfremden neu entdecken und erforschen. Sie setzen sich künstlerisch und zugleich spielerisch mit den Farben aus Ihrer Umwelt, Ihren Träumen und Ihren Wünschen auseinander. Mitzubringen: alte Kleidung und alte Schuhe, Brotzeit und gute Laune. € 20,00 ARS VIVENDI - Kunst zu Leben - in Zusammenarbeit mit dem Kunststück Jugendkunstschule von 5 – 16 Jahren Ohne Zwang kreativ sein, Das Abenteuer der Farben Kinderkurs 2022 (von 6 - 12 Jahren) UNTER VORBEHALT Kurs I: Donnerstags, ab 29.09.22, 10x, 17.00 – 18.45 Uhr € 120,00 Kurs II: Donnerstags. ab 19.01.23, 10x, 17.00 – 18.45 Uhr € 120,00 für Schüler (ab 10 Jahren) Kurs I: Donnerstags, ab 29.09.22, 10x, 19.00 - 20.15 Uhr Kurs II: Donnerstags, ab 19.01.23, 10x, 19.00 - 20.15 Uhr 10er-Karte € 80,00 (10er-Karte ist 2 Jahre gültig) Teilnahme nur mit Anmeldung und Vorauszahlung

Kursnummer B07.22
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühren siehe Kursbeschreibung
Anmeldung online nicht möglich
Tschüss Brust - Hallo Löffel
Termine auf Anfrage, geschlossene Gruppen mit Corona-konformen Teilnehmerzahlen
Hofheim

Einführung in die Beikost. Informationen unter Tel. (0 97 63) 13 68 oder (01 71) 81 40 484.

Kursnummer B70.29
Kursdetails ansehen
Gebühr: .
Dozent*in: Carola Lutsch
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Kulturgemeinde Ebelsbach / Eltmann
Details siehe Kursbeschreibung
Ebelsbach

KUNST , KULTUR & MUSIK - im barocken Ambiente Kulturverein Ebelsbach/Eltmann und der Kunstschule „ARS VIVENDI“ Sa., 24.09.22, 15.00 Uhr „Tag der offenen Tür“ mit Arbeiten zahlreicher Künstler aus der näheren Umgebung Live-Musik mit dem Trio „Dreyklang“, ab 16.00 Uhr Ihr Programm besteht aus Welthits, Balladen und Classic-Rocksongs, welche sie mit voller Leidenschaft und mit viel musikalischem Können darbieten. Die Ausstellungsstücke der Künstlerinnen und Künstler kommen dabei aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Aquarelle, Zeichnungen, Acryl und Mischtechniken, Radierungen, Monotypien, Material- und Objektkunst. Der Eintritt ist frei und bei ungünstigem Wetter findet dies in der beheizten Scheune statt. Offenes Atelier im ARS VIVENDI Ebelsbach mit Gabriele Schöpplein So., 02.10.22, 11.00 - 15.00 Uhr Inspiriert durch die Erfahrungen eines ungewöhnlichen Lebens beschreibt sie Ihre künstlerische Ader selbst so: „In mir entsteht eine poetische, experimentelle Bildsprache, welche die Frage nach der Identität des Menschen mit seinen widersprüchlichen und vielschichtigen Facetten in der heutigen Gesellschaft reflektiert. Meine Werke sind so variabel und vielschichtig, wie die Gefühle, aus denen sie entstehen. Nichts bietet mir mehr Freiheiten als die Kunst.“

Kursnummer B07.01
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühren auf Anfrage bei unserem Kooperationspartner
Anmeldung online nicht möglich
Kangatraining – Du wirst fit und dein Baby macht mit
fortlaufend, dienstags, 8x, 10.00 - 11.00 Uhr
Eltmann

Kurse mit Sabrina Hartlieb Anmeldung: https://kangatraining.info/at_de/instructor/SabrinaHartlieb/info/2180 Infos zum Training: 0160 71 98 328 oder sabrina.d@kangatraining.de Quereinstieg bei freien Plätzen jederzeit nach Absprache. Bei Buchung von zwei Kursen, gibt es 10% Rabatt auf den zweiten Kurs. Bei Zwillingen darf die Oma, Freundin, der Papa oder... natürlich kostenlos mittrainieren. ;) Tragehilfen können nach Absprache kostenlos ausgeliehen werden.

DEIN BESTES WORKOUT • IN GEBORGENHEIT Kangatraining® ist genau auf deine Bedürfnisse als junge Mama und die Deines Babys abgestimmt: Du wirst sicher & effektiv rundum fit und dein Baby kuschelt mit Dir und genießt es, Deine Nähe zu spüren. Beim Kangatraining® achten wir besonders darauf, Deinen Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Deinem Baby und auf der Festigung Deiner tiefliegenden Bauchmuskulatur. WANN KANNST DU STARTEN? Sobald Du den postnatalen Check-Up beim Gynäkologen (6- 10 Wochen nach der Entbindung) erfolgreich bestanden hast, bist Du beim Kangatraining® herzlich willkommen! Du kannst Kangatraining® gerne parallel zu Deiner Rückbildungsgymnastik besuchen!

Kursnummer B08.16
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Exkursion: Burgen in den Haßbergen – Stille Zeugen der Macht
Die Führungen finden ab dem Frühjahr 2023 statt.
Maroldsweisach- Altenstein

Burgen waren über Jahrhunderte Wehranlagen, Herrschaftssitz und Grenzposten zwischen den Einflussgebieten des Adels und der Kirche. Die zahlreichen Ruinen in den Haßbergen sind hierfür ein eindrucksvolles Beispiel. Erkunden Sie in Themen und Kinderführungen die alten Gemäuer, erfahren Sie, warum es meist günstiger und wirkungsvoller war keinen Wassergraben, sondern einen Trockengraben, um die Burg anzulegen und vieles mehr über das Mittelalter.

Kursnummer B13.01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
(inkl. Eintritt)
Ausstellung: Die Zeiler Stadtmauer
Ausstellung: bis Mo., 31.10.22, zu den Öffnungszeiten des Dokumentationszentrums
Zeil

Warum hat Zeil eine Stadtmauer? Wie alt ist die Stadtmauer? Weshalb sind nur noch Teilbereiche der Stadtmauer vorhanden? Nach dem Besuch der Sonderausstellung klären sich diese und viele weitere Fragen. Wer noch mehr wissen möchte, kann sich während der Vernissage am 30.04. bei Christoph Winkler und Martin Schlegelmilch, selbst an der Stadmauer aufgewachsen, über weitere historische Fakten informieren.

Kursnummer B20.006
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr: Eintritt Hexendokumentationszentrum
Dozent*in:
Anmeldung online nicht möglich
Führungen in der Burgruine Lichtenstein
Termine können unter Tel. (0 95 35) 12 69 vereinbart werden.
Pfarrweisach

Für Gruppen werden in der Ruine Lichtenstein Führungen angeboten. Bei einem Besuch der Burgruine lohnt sich zugleich ein kurzer Abstecher auf den Sagenpfad unterhalb der Ruine, der an elf Stationen über Mystisches im Lichtensteiner Felsenlabyrinth informiert.

Kursnummer B30.084
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr auf Anfrage
Dozent*in: Hermann Martin
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Bürgertreff im Generationencafé
Termine siehe Beschreibung
Breitbrunn

Alle 3 Wochen - donnerstags von 14.00 - 17.00 Uhr im Gemeindezentrum Breitbrunn - sind Alt und Jung, Groß und Klein herzlich willkommen. Diese Zusammenkünfte stehen immer unter einem bestimmten Thema. Zusätzlich zu den Weiterbildungsangeboten durch die vhs wird gebastelt, musiziert und gesungen, Senioren oder auch Schulkinder lesen vor oder erzählen einander von früher und heute. Die Kindergartenkinder, Kommunionkinder oder die Firmlinge sind gerne und oft Gäste. Junge Eltern mit ihren Neugeborenen werden hier von der Bürgermeisterin ebenso herzlich begrüßt und vorgestellt, wie unsere neu zugezogenen Bürger. Mobile pflegebedürftige Gemeindebürger werden zu Hause abgeholt und auch während der Öffnungszeit zuverlässig im Generationencafé betreut: Anmeldung zur Abholung bei Magda Künnell, Tel. (0 95 36) 683. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei.

01.09.22 Vortrag mit Heilpraktiker Christian Beetz: – Alarm im Darm – Was wir für unsere Darmgesundheit tun können 22.09.22 Unterhaltungsmusik zur Kirchweih – Die Kindergartenkinder kommen zu Besuch 13.10.22 Reisebericht über Padua und Südtirol mit Diakon Stapf 10.11.22 Kraftpaket „Gesunde Schlehe“ – Gesunde Gewürze im Lebkuchen Wir backen gemeinsam mit Kindern 08.12.22 Stubenmusik - Nachmittag 12.01.23 Film über die Haßberge und alte Bilder aus der Gemeinde mit Besuch der Heiligen Dreikönige 16.02.23 Unterhaltungsmusik zum Fasching

Kursnummer B23.07
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Anmeldung nicht erforderlich
Kreuzwegführung
Termine auf Anfrage
Breitbrunn

Die Künstlerin Steff Bauer aus Schweinfurt hat für die Gemeinde Breitbrunn einen eindrucksvollen Kreuzweg geschaffen. Frau Gertrud Bühl, ehemalige Bürgermeisterin, führt Sie durch die 14 Stationen. Sie gibt einen Einblick in jede einzelne Station. Zurückzulegende Wegstrecke: ca. 1 km Info und Anmeldung: Tel. (0 95 36) 2 01 oder (01 71) 48 80 876

Kursnummer B23.01
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gertrud Bühl
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Magic The Gathering
jeden 2. Samstag im Monat, 16.00 - 18.00 Uhr
Eltmann

Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Galerie an der Stadtmauer Eltmann / Dr. Georg-Schäfer-Str. 9 Öffnungszeiten: Do., Fr., Sa., 16.00 - 22.00 Uhr Die Teilnahme ist barrierefrei möglich und kostenfrei. Informationen unter: Tel. 01573 00 73 42 4 Gerold Jakob

Es ist ein Fantasy-Sammelkartenspiel für Jugendliche ab 13 Jahren. Das Spiel kann unter professioneller Anleitung erlernt werden.

Kursnummer B08.02
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: KaToGo e. V.
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Der kleine Lesekreis
jeden vierten Samstag im Monat, 16.00 - 17.00 Uhr
Eltmann

Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Galerie an der Stadtmauer Eltmann / Dr. Georg-Schäfer-Str. 9 Öffnungszeiten: Do., Fr., Sa., 16.00 - 22.00 Uhr Die Teilnahme ist barrierefrei möglich und kostenfrei. Informationen unter: Tel. 01573 00 73 42 4 Gerold Jakob

Für Kinder im Grundschulalter Im Lesekreis könnt ihr Bücher vorstellen, vorlesen, tauschen, ausleihen oder einfach nur zuhören.

Kursnummer B08.04
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Generationentreff
Termine siehe Beschreibung
Knetzgau

Bündnis für Familien und Senioren Knetzgau Im Bündnis für Familien und Senioren engagieren sich Bürger/-innen ehrenamtlich, initiieren familien- und seniorenfreundlichen Angebote oder Veranstaltungen und gestalten so das Leben in ihrer Gemeinde mit. Von Bürger/-innen für Bürger/-innen und immer kostenlos. Regelmäßige, wiederkehrende Angebote und Veranstaltungen vom Bündnis Bürgercafé Knetzgau Jeden 2. Donnerstag (in geraden Kalenderwochen) von 09.00 – 11.00 Uhr und von 14.30 – 17.00 Uhr im Alten Rathaus in Knetzgau Computerkurs Jeden 2. und 4. Mittwoch um 18.30 Uhr in der Dreiberg-Schule Sträkelkreis Jeden Mittwoch von 18.00 – 21.00 Uhr im Alten Rathaus in Knetzgau Männertreff Einmal im Monat im Alten Rathaus Kindermalstunde Jeden 2. Donnerstag (in ungeraden Kalenderwochen) von 16.00 – 17.30 Uhr im Alten Rathaus in Knetzgau für Kinder von 6 – 15 Jahren Lernt bei der Kindermalstunde Tipps und Tricks für das künstlerische Malen eurer Lieblingsmotive! Natürlich kommen auch verschiedene Maltechniken (Buntstifte, Wassermalfarben, Wachsmalstifte, etc.) zum Einsatz. Einzelne Veranstaltungen vom Bündnis im alten Rathaus Buchung über die vhs, kostenfrei Apfelaktion für den guten Zweck Gemeinsam sammeln wir die Äpfel der gemeindlichen Apfelbäume für Apfelsaft. Im Anschluss wartet als kleines Dankeschön eine kleine Stärkung. Fr., 16.09.22, 15.00 – 17.00 Uhr Knetzgau / Altes Rathaus, Alter Rathausplatz 10, kostenfrei Ukrainekrieg Kriege sind im klassischen Sinne der UN-Charta mit Waffengewalt ausgetragene, offene Konflikte zwischen Staaten. Diese haben klaren Regeln zu folgen, deren Einhaltung oder Bruch am Beispiel des Ukrainekrieges jenseits einer moralischen Einordnung erläutert werden. Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Haßberge. Klaus Roth Mo., 26.09.22, 19.00 - 20.30 Uhr Grundrechte im Überblick Die Pandemie Covid 19 hat in der Bundesrepublik zu einer bisher nie dagewesenen Einschränkung der Grundrechte geführt. Welche Grundrechte habe ich als Bürger dieses Staates und wie weit dürfen meine Grundrechte überhaupt eingeschränkt werden? Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Haßberge. Klaus Roth Mo., 17.10.22, 19.00 - 20.30 Uhr B 12.13 "Mein Erziehungskompass: Liebevolle Orientierung in der Familie „Was brauche ich und was brauchst du?“ Zwischen Eltern und Kindern soll eine Beziehung wachsen, die fürs Leben trägt und für zukünftige Beziehungen ein Fundament bildet. Erziehung geht nur über Beziehung, daher ist die Art, wie wir unseren Kindern begegnen wegweisend für die Beziehungsgestaltung. Mit einer wertschätzenden Haltung kann ein liebevolles Miteinander auf Augenhöhe gelingen. Der Erziehungskompass soll Ihnen im trubeligen Alltag mit Kindern Orientierung geben und Ideen aufzeigen, wie man kooperativ und bedürfnisorientiert Kinder verstehen und begleiten kann, so dass Eltern und Kinder zu einem Familienleben finden, das Kraft schenkt und nicht nur Energie kostet. In Zusammenarbeit mit Caritas Haßfurt Stephanie Matern Mo., 24.10.22, 19.00 - 20.30 Uhr Halloween-Narben Schminken Lernt in dem Kurs, wie man gruselige und echt aussehende Narben schminkt. Passend zu Halloween könnt ihr so euer Kostüm perfektionieren. Di., 25.10.22, 17.00 – 18.30 Uhr Fakten und Fake-News rund um das Coronavirus Die strategische Desinformation gehörte lange in das Milieu der Geheimdienste, ist aber durch Twitter und Co. inzwischen auch Waffe von Populisten geworden. Wie man die Informationsflut sieben und sie auf ihren Wahrheitsgehalt hin prüfen kann, üben Sie selbst in diesem Workshop. Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Haßberge. Klaus Roth Mo., 07.11.22, 19.00 - 20.30 Uhr Juniorhelfer – Erste Hilfe Kurs für Kinder Kindgerecht wird das Absetzen des Notrufs oder das Anlegen eines Pflasterverbands geübt. Außerdem lernt ihr, was bei Bauchschmerzen, Kopfverletzungen, Bewusstlosigkeit, Verbrennung, Knochenbruch oder starken Blutungen zu tun ist. Der Kurs ist für Kinder von 6 – 10 Jahren. Niemand ist zu klein um zu helfen. Elena Krämer Sa., 03.12.22, 09.30 - 16.30 Uhr, € 10,00 Erste Hilfe am Kind Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind. Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht. Ali Tosun Sa., 14.01.23, 09.30 - 16.30 Uhr, € 50,00 pro Teilnehmer, € 90,00 pro Paar „Geschnittene Hasen“ „Geschnittene Hasen“ kennt jeder. Aber wer kann sie noch selbst zubereiten? Wer es lernen möchte, ist bei diesem Kurs richtig. Termin noch offen. Kontakt: Thomas Zettelmeier Rathaus Knetzgau Tel. (0 95 27) 79-25, zettelmeier@knetzgau.de

Kursnummer B12.09
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Orgelkonzerte in der Pfarrkirche St. Michael
Um Spenden wird gebeten.
Zeil

In Zusammenarbeit mit der Pfarrei St. Michael Zeil So., 02.10.22, 17.00 Uhr Orgelkonzert zum Kirchweihfest mit Andreas König, Fürth So., 20.11.22, 17.00 Uhr Orgelkonzert zum Christkönigsfest mit Ralf Hofmann, Zeil So., 12.03.23, 17.00 Uhr Orgelkonzert zur Fastenzeit mit Bastian Fuchs, München

Kursnummer B20.021
Kursdetails ansehen
Gebühr: Der Eintritt ist frei.
Dozent*in:
Anmeldung nicht erforderlich
Klassik - Oper & Ballett - Jazz - Rock & Pop 2022/23
Veranstaltungen siehe Info
Zeil

Klassikgenuss in 2K Bildqualität und 7.1 Dolby Surround Technik. Infos und Preise: kino-zeil.de/events, Plätze bitte vorher reservieren, Tel. (0 95 24) 16 01 WEST SIDE STORY Musical-Film Sa., 24.09.22, 17.00 Uhr CINEMA CONCERT NO. 12 Texas Bikini Team / Punk-Rock Fr., 30.09.22, 19.30 Uhr MADAME BUTTERFLY Giacomo Puccini / The Royal Opera House London Sa., 22.10.22, 16.30 Uhr CINEMA CONCERT NO. 13 Folk / Blues / Gypsy Swing Fr., 28.10.22, 19.30 Uhr AIDA Giuseppe Verdi / The Royal Opera House London Sa., 05.11.22, 16.30 Uhr A DIAMOND CELEBRATION Royal Ballet London - Live Mi., 16.11.22, 20.15 Uhr CINEMA CONCERT NO. 14 Jochen Volpert Band / Blues / Rock / Jazz & Country Fr., 25.11.22, 19.30 Uhr LA BOHÉME Giacomo Puccini / The Royal Opera House London Sa., 26.11.22, 17.00 Uhr DER NUSSKNACKNER Royal Ballet London So., 11.12.22, 15.00 Uhr SILVESTERKONZERT Berliner Philharmoniker Sa., 31.12.22 LIKE WATER FOR CHOCOLATE Royal Ballet London - Live Do., 19.01.23, 20.15 Uhr

Kursnummer B20.065
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr auf Anfrage
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Fit and Healthy - fit und gesund
Beginn wird in der Tagespresse und auf unserer Homepage www.vhs-hassberge.de bekanntgegeben
Zeil

Die Volkshochschule Zeil bietet in Zusammenarbeit mit dem TV Zeil ein Gesundheitsprogramm an. Den Teilnehmer/-innen steht eine umfangreiche Ausstattung an Sportgeräten zur Verfügung.

Mit einem abwechslungsreichen Programm, das Spaß macht, bestehend aus Cardio-, Kraft-, Koordinations- und Entspannungseinheiten tun wir uns und unserem Körper etwas Gutes. Dieser Kurs wird bei regelmäßiger Teilnahme von den meisten Krankenkassen bezuschusst. Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.

Kursnummer B20.067
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,00
(Mitglieder TV Zeil € 39,00)
Dozent*in: Bianka Wegner
Alles rund ums Mama werden und -sein!
Termine auf Anfrage
Bundorf

Hebammenpraxis Carola Lutsch, Information und Anmeldung für alle folgenden Angebote unter Tel. (01 71) 8 14 04 84. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten! Alle Kurse finden im alten Kindergarten Bundorf, Hebammenpraxis "Bunte Welt" statt.

Alle Kurse wegen Corona auf Anfrage - Geburtsvorbereitungskurs: max. 3 - 4 Personen, donnerstags, 7 x 2 Stunden oder 2 Paare, samstags, 5 x 2 Stunden (Anmeldung: bitte ab Bekanntwerden der Schwangerschaft): Kostenübernahme durch die Krankenkasse - Rückbildungsgymnastik: Kostenübernahme durch die Krankenkassen - Babymassage: 5 x 2 Stunden, € 50,00

Kursnummer B05.02
Kursdetails ansehen
Gebühr: Info zur Gebühr siehe jeweiliger Kurs
Dozent*in: Carola Lutsch
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Zuhause pflegen - für Angehörige
Termine siehe Infotext
Zeil

Die AWO Unterfranken bietet pflegenden Angehörigen Schulungskurse für eine eigenständige Durchführung der Pflege an. Qualifizierte Referenten/-innen vermitteln Grundlagen von der Begleitung und Betreuung, über bedarfsgerechte Ernährung und Körperpflege, bis hin zu Möglichkeiten der persönlichen Entlastung. Die Kosten werden von Ihrer Pflegekasse übernommen. Termine jeweils donnerstags 18.00 - 20.30 Uhr 20.10.22 Pflegebedürftige Menschen und ihre Umgebung 27.10.22 Wahrnehmung und Beobachtung des pflegebedürftigen Menschen 03.11.22 Vorbeugung von Zweiterkrankungen 10.11.22 Maßnahmen zur individuellen Pflege und Mobilisation 17.11.22 Maßnahmen zu gesunder und gezielter Ernährung 24.11.22 Umgang mit Medikamenten 01.12.22 Pflegehilfsmittel gezielt einsetzen und anwenden 08.12.22 Besondere Pflegesituationen 15.12.22 Pflegebedingte Belastung feststellen und Entlastungsmöglichkeiten für Pflegepersonen aufzeigen 22.12.22 Möglichkeiten der Unterstützung durch Beratungsstellen und ambulante, teilstationäre und stationäre Dienste und Einrichtungen aufzeigen

Kursnummer B20.068
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner unter katharina.mueller@awo-unterfranken.de oder Tel. (09 31) 29 93 82 38
Geburtsvorbereitung
Donnerstag nachmittag/abend
Hofheim

Hebammenpraxis Carola Lutsch Information und Anmeldung für folgende Angebote unter Tel. (0 97 63) 13 68 oder (01 71) 81 40 484. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten! Alle Kurse finden im vhs Gebäude Hofheim statt. Termine auf Anfrage. Corona-konforme Teilnehmendenzahlen. Nachfrage erwünscht.

Informationen unter Tel. (0 97 63) 13 68 oder (01 71) 81 40 484.

Kursnummer B70.27
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kostenübernahme durch die Krankenkasse
Dozent*in: Carola Lutsch
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Rheuma-Gymnastik
dienstags, 18.00 Uhr; mittwochs, 17.30 und 19.00 Uhr.
Ebern

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. (0 95 35) 342. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Rheuma-Liga Landesverband Bayern e. V. – Arbeitsgemeinschaft Ebern

Kursnummer B30.017
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner