Skip to main content

Außenstellen

Loading...
Arbeitskreis Briefmarken, Ansichtskarten und Münzen
jeden 1. Sonntag im Monat, sollte der 1. Sonntag im Monat ein Feiertag sein, so finden die Treffen ...
Zeil

Im Mittelpunkt der Treffen stehen Informationsaustausch und Diskussion. Alle Interessierten und Sammler sind herzlich eingeladen. Tauschmaterial kann mitgebracht werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Richard Frantzen unter: Tel. (0152) 59 49 05 23

Kursnummer E20A03
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Richard Frantzen
Anmeldung nicht erforderlich
Tschüss Brust - Hallo Löffel
Termine auf Anfrage.
Hofheim

Einführung in die Beikost. Informationen unter Tel. (0 97 63) 13 68 oder (01 71) 81 40 484.

Kursnummer E70G27
Kursdetails ansehen
Gebühr: .
Dozent*in: Carola Lutsch
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Spanisch für Fortgeschrittene
donnerstags, 10.00 - 11.30 Uhr, den Beginn erfahren Sie durch Anfrage bei der Kursleiterin
Eltmann

Neue Teilnehmer/-innen können nach Rücksprache hinzukommen, es ist auch eine Schnupperstunde möglich. Informationen und Anmeldung bei der Kursleiterin, Tel. (0 95 22) 75 24

Kursnummer E08S01
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr nach Teilnehmendenzahl, siehe AGBs
Dozent*in: Patricia Hartmann
Anmeldung nur telefonisch bei der Kursleiterin möglich
Kangatraining - Du wirst fit und dein Baby macht mit
fortlaufend donnerstags, 10.30 - 11.30 Uhr
Ebern

Kangatraining und KangaBurn Kurse mit Sabrina Hartlieb Anmeldung: https://kangatraining.info/at_de/instructor/SabrinaHartlieb/info/2180 Infos zum Training: 0160 71 98 328 oder sabrina.hartlieb.kangatraining@gmail.com Gebühr auf Anfrage, z.B. 8 Wochen Kurs: € 95,00 Quereinstieg bei freien Plätzen jederzeit nach Absprache. Bei Buchung von zwei Kursen, gibt es 10% Rabatt auf den zweiten Kurs.

Weitere Infos und Anmeldung über https://kangatraining.info/at_de/instructor/SabrinaHartlieb/booking/2180 Kangatraining® ist genau auf Deine Bedürfnisse als junge Mama und die Deines Babys abgestimmt: Du wirst sicher & effektiv rundum fit und Dein Baby kuschelt mit Dir und genießt es, Deine Nähe zu spüren. Beim Kangatraining® achten wir besonders darauf, Deinen Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Deinem Baby und auf der Festigung Deiner tiefliegenden Bauchmuskulatur. Ab 6 Wochen nach der Geburt, bzw. 10 Wochen nach Kaiserschnitt.

Kursnummer E30G46
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr auf Anfrage
Dozent*in: Sabrina Hartlieb
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Führungen in der Burgruine Lichtenstein
Termine können unter Tel. (0 95 35) 12 69 vereinbart werden.
Pfarrweisach

Für Gruppen werden in der Ruine Lichtenstein Führungen angeboten. Bei einem Besuch der Burgruine lohnt sich zugleich ein kurzer Abstecher auf den Sagenpfad unterhalb der Ruine, der an elf Stationen über Mystisches im Lichtensteiner Felsenlabyrinth informiert.

Kursnummer E30E02
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr auf Anfrage
Dozent*in: Hermann Weidner
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Heimatgeschichtlicher Arbeitskreis I
immer jeden 3. Samstag im Monat, am 20.01., 17.02. und 16.03.24, 15.00 – 17.00 Uhr. An Feiertagen ...
Unterschleichach / Gemeindehaus

Es geht um das Entziffern alter Dokumente aus ganz Oberaurach, Archivierung und Bestandsaufnahme. Herzlich willkommen sind natürlich auch Teilnehmer/-innen, die Omas oder Opas Fotoalbum mitbringen und bei manchen Bildern nicht wissen, wer oder was dort zu sehen ist. Wir recherchieren dann gemeinsam. Keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.

Kursnummer E14A02
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sascha Vay
Anmeldung online nicht möglich
Münz- und Briefmarken-Sammler-Treff
Sa., 06.01., 03.02., 02.03. und 06.04.24, 15.00 - 17.00 Uhr
Oberaurach

Ein Treff für alle Münz- und Briefmarkeninteressierten und -sammler, zum Informieren, Tauschen, Kaufen und Verkaufen. Infos bei Sascha Vay, vhs@sascha-vay.de

Kursnummer E14A01
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sascha Vay
Anmeldung online nicht möglich
Generationentreff
Termine siehe Beschreibung
Knetzgau

Bündnis für Familien und Senioren Das Bündnis für Familien und Senioren ist der Bürgerdienst in der Gemeinde Knetzgau. Im Bündnis engagieren sich Bürger/-innen ehrenamtlich, initiieren familien- und seniorenfreundliche Angebote oder Veranstaltungen und gestalten so das Leben in ihrer Gemeinde mit. Es sind Angebote von Bürger/-innen für Bürger/-innen und immer kostenfrei, sofern nichts anderes vermerkt ist. Regelmäßige, wiederkehrende Angebote vom Bündnis: Bürgercafé Knetzgau Jeden 2. Donnerstag (in geraden Kalenderwochen) von 09.00 – 11.00 Uhr und von 14.30 – 17.00 Uhr im ALTEN RATHAUS in Knetzgau Computer- und Tabletkurs Jeden 2. und 4. Mittwoch um 18.30 Uhr in der Dreiberg-Schule Sträkelkreis Jeden Mittwoch von 18.00 – 21.00 Uhr im ALTEN RATHAUS in Knetzgau Männertreff Einmal im Monat im ALTEN RATHAUS KinderMalStunde Jeden 2. Donnerstag (in ungeraden Kalenderwochen) von 16.00 – 17.30 Uhr im ALTEN RATHAUS in Knetzgau für Kinder von 6 - 15 Jahren. Lernt bei der KinderMalStunde Tipps und Tricks für das künstlerische Malen sowie unterschiedliche Maltechniken kennen. Offener Treff „Zur alten Tankstelle“ in Westheim Das Café im offenen Treff ist jeden Dienstag von 9.00 – 12.00 Uhr und am Donnerstag von 14.30 – 17.00 Uhr geöffnet. Zusätzlich gibt es im offenen Treff noch den Strickkreis, Spieleabende, Filzen, Sitzgymnastik und einen Jugendraum. Informationen zu allen Angeboten und Veranstaltungen vom Bündnis für Familien und Senioren finden sie unter www.buendnis-knetzgau.de Veranstaltungen Januar bis Ende August 2024 Filmnachmittage Knetzgau / Rats- und Kultursaal, kostenfrei Findet Dorie Mi., 21.02.24, 16.00 Uhr Der Rosengarten von Madame Vernet Do., 22.02.24, 16.00 Uhr Konzert Musikalischer Nachmittag Knetzgauer Talente Wir bieten Kindern und Jugendliche eine Bühne So., 03.03.24, 14.30 Uhr Knetzgau, Rats- und Kultursaal, kostenfrei Gemeinschaftsaktion Müllsammelaktion „CLEAN IT UP“ Sa., 09.03.24, 15.00 – 17.00 Uhr Start am Feuerwehrhaus des Wohnortes/Gemeindeteils, kostenfrei anschließend kleine Überraschung als Dankeschön Kontakt: Thomas Zettelmeier Rathaus Knetzgau Tel. (0 95 27) 79-25, zettelmeier@knetzgau.de

Kursnummer E12K12
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Wundersame Wanderungen - Rundtour 2 für Einsteiger: Fränkische Toskana
Sa., 31.08.24, 16.00 Uhr, ca. 2,5 Std.
Treffpunkt: Dorfplatz Nassach

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Einsteigertour 2 Fränkische Toskana – Nassach, Sauerbachquelle, Birnfeld, Nassach – 7,2 km, ca. 2,5 Std. Treffpunkt: Dorfplatz Nassach Eine sportliche Genuss - Tour zum Kennen lernen. Wald- und Wiesenpfade, Streuobstwiesen, Aussichten, Wiesenblumen, eine wilde Quelle in den Haßbergen mit saurem Wasser und zwei hübsche Hassbergdörfer. Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Danach traditionelle Fußwaschung in der Nassachquelle. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer E22E10
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Hatha-Yoga
fortlaufend, dienstags, 16.30 - 17.45 Uhr, außer Ferien
Rauhenebrach

Kurse mit Christine Raab Information und Anmeldung Tel. (0 95 49) 98 79 344 Einstieg jederzeit möglich € 90,00 (12 Termine nach Wahl innerhalb von 16 Wochen, Ferien werden nicht mitgerechnet)

Kursnummer E15G21
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Christine Raab
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Orgelkonzerte in der Pfarrkirche St. Michael
Termine siehe Kursbeschreibung
Zeil

In Zusammenarbeit mit der Pfarrei St. Michael Zeil Sa., 09.03.24, 18.00 Uhr Orgelkonzert zur Fastenzeit Improvisation zum Stummfilm „La Vie et la passion de Jésus Christ“ Orgel: Paolo Oreni, Mailand Fr., 03.05.24, 17.00 Uhr Orgelkonzert zur Osterzeit Orgel: Ralf Hofmann, Zeil Kirche St. Michael, Kirchplatz 1, 97475 Zeil a. Main Eintritt frei, Spenden erbeten

Kursnummer E20K09
Kursdetails ansehen
Gebühr: Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten
Dozent*in:
Anmeldung nicht erforderlich
Alles rund ums Mama werden und -sein!
Termine auf Anfrage
Bundorf

Hebammenpraxis Carola Lutsch, Information und Anmeldung für alle folgenden Angebote unter Tel. (01 71) 8 14 04 84. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten! Alle Kurse finden im alten Kindergarten Bundorf, Hebammenpraxis "Bunte Welt" statt.

Alle Kurse auf Anfrage - Geburtsvorbereitungskurs: 7 x 2 Stunden - Tag und Zeit auf Absprache Geburtsvorbereitung für Paare - Tag und Zeit auf Absprache (Anmeldung: bitte ab Bekanntwerden der Schwangerschaft): Kostenübernahme durch die Krankenkasse - Rückbildungsgymnastik: Kostenübernahme durch die Krankenkassen - Babymassage: 5 x 2 Stunden, € 50,00

Kursnummer E05G11
Kursdetails ansehen
Gebühr: Info zur Gebühr siehe jeweiliger Kurs
Dozent*in: Carola Lutsch
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Hatha-Yoga
fortlaufend, dienstags, 18.00 - 19.15 Uhr, außer Ferien
Rauhenebrach

Kurse mit Christine Raab Information und Anmeldung Tel. (0 95 49) 98 79 344 Einstieg jederzeit möglich € 90,00 (12 Termine nach Wahl innerhalb von 16 Wochen, Ferien werden nicht mitgerechnet)

Kursnummer E15G22
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Christine Raab
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Ahnenforschung
Fr., 12.01., 08.03., 17.05. und 05.07.24, 18.00 - 21.00 Uhr
Zeil-Ziegelanger

In Zeil treffen sich seit vielen Jahren regelmäßig Familienforscher aus der Region Haßberge-Steigerwald-Maintal zum Erfahrungsaustausch, zur Entzifferung von alten Schriftstücken, bei gleichen Ahnen zu gemeinsamen Forschungen oder zu gemeinsamen Besuchen in den auswärtigen Archiven. Diese Gesprächsrunde der Forscher ist kein Verein - die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Wer Interesse hat und einmal "schnuppern" möchte, ist zu den Treffs herzlich eingeladen.

Kursnummer E20A01
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Heinrich Weisel
Anmeldung nicht erforderlich
Geburtsvorbereitung
Donnerstag nachmittag/abend
Hofheim

Hebammenpraxis Carola Lutsch Information und Anmeldung für folgende Angebote unter Tel. (0 97 63) 13 68 oder (01 71) 81 40 484. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten! Alle Kurse finden im vhs Gebäude Hofheim statt. Termine auf Anfrage. Corona-konforme Teilnehmendenzahlen. Nachfrage erwünscht.

Informationen unter Tel. (0 97 63) 13 68 oder (01 71) 81 40 484.

Kursnummer E70G25
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kostenübernahme durch die Krankenkasse
Dozent*in: Carola Lutsch
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Rheuma-Gymnastik
dienstags, 18.00 Uhr; mittwochs, 17.30 und 19.00 Uhr
Ebern

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. (0 95 31) 9442777. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Rheuma-Liga Landesverband Bayern e. V. – Arbeitsgemeinschaft Ebern

Kursnummer E30G14
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Georg Thein
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Inklusions-Sport-Training
fortlaufend, montags, 18.00 - 19.00 Uhr
Hofheim

Wir leben Inklusion. Herzliche Einladung an alle Sportler, Familienangehörige, Freunde und alle, die gerne Sport treiben. Von Jung bis Junggebliebene. In Zusammenarbeit mit dem TV Hofheim

Kursnummer E70G10
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
pro 10er Karte
Dozent*in: Günter Dietz
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner TV Hofheim unter Tel. (0 95 23) 64 72.
Offenes Atelier in Acryl
fortlaufend, donnerstags, ab 07.03.24, 19.00 - 21.00 Uhr
Wonfurt

Der Kurs bietet Acrylmalen für Anfänger und Fortgeschrittene in netter, gemütlicher Runde.

Kursnummer E19H01
Kursdetails ansehen
Gebühr: Materialkosten € 5,00
Dozent*in: Lilo Vogt
Spanisch für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen
mittwochs, 19.00 - 20.30 Uhr, den Beginn erfahren Sie auf Nachfrage bei der Kursleiterin
Trossenfurt

Information und Anmeldung bei der Kursleiterin Tel. (0 95 22) 75 24 Eine Schnupperstunde ist möglich. Kursbuch: El nuevo curso1 (Klett)

Kursnummer E14S01
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr nach Teilnehmendenzahl siehe AGBs
Dozent*in: Patricia Hartmann
Anmeldung nur telefonisch bei Kursleiterin möglich
Heimatgeschichtlicher Arbeitskreis
Termin ganzjährig am jeweils 2. Donnerstag im Monat ab 19.00 Uhr, soweit im Gemeindekurier nicht ...
96181 Rauhenebrach

Der Arbeitskreis trifft sich zum Gedankenaustausch einmal im Monat, sammelt und sichtet dabei Archivgut und erarbeitet gegebenenfalls Textbeiträge zur Veröffentlichung im Gemeindekurier. Daneben bemüht er sich in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Steinmetzbetrieb G. Stark um die Restaurierung der historischen Kilometersteine im Bereich unserer Gemeinde. Keine regelmäßige Teilnahme erforderlich. Info: Tel. (0 95 54) 302

Kursnummer E15A01
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Friedrich Klaus
Anmeldung direkt bei Friedrich Klaus
Heimatkundliche Gesprächsrunde
Die Termine werden im Mitteilungsblatt und in der Tagespresse bekannt gegeben.
Gasthof Eisfelder

Es handelt sich um eine für jedermann offene Gesprächsrunde. Vor allem Themen aus dem Gemeindebereich Pfarrweisach stehen im Vordergrund. Gerne werden auch Vorschläge von den Teilnehmer/-innen berücksichtigt. In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Pfarrweisach.

Kursnummer E30A03
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Heimatverein Pfarrweisach
Anmeldung nicht erforderlich
Heimatkundliche Gesprächsrunde
Termine und Treffpunkt werden über die Presse bekannt gegeben.
Ebern

Die Abende beginnen stets mit einem "Suchbild", das eine kleine, kaum bekannte Besonderheit von Ebern zeigt. Dann folgen Kurzvorträge zu Themen aus der Stadtgeschichte oder aus der Umgebung von Ebern. Sie erfahren so etwas über besondere Gebäude und Denkmale, über Inschriften und Kunstwerke, über Personen und Familien, über geschichtliche Ereignisse und über Dinge, die allgemein interessant sind. Weitere Informationen bei Kreisheimatpflegerin Christine Tangermann, Tel. (0 95 31) 43 98 239, Email: c.tangermann@gmail.com

Kursnummer E30A02
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Christiane Tangermann
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtgeschichtlicher Arbeitskreis
Di., 16.01., 19.03., 14.05. und 16.07.24, 19.00 - 20.30 Uhr
Raum wird über die Tagespresse bekannt gegeben

Es werden stadthistorische Themen untersucht und in den aktuellen Kontext gestellt. Alle, die sich für die Stadtgeschichte Zeils interessieren, sind herzlich eingeladen.

Kursnummer E20A02
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Peter Pfaff
Arbeitskreis Briefmarken und Münzen
jeden 2. Mittwoch des Monats, 19.00 - 21.15 Uhr
Ebern / vhs, Gg.- Nadler- Str.1, Raum 2.2

Zu diesem Arbeitskreis, der sich jeweils am 2. Mittwoch im Monat trifft, sind interessierte Sammler eingeladen. Neben der Diskussion und Information soll der Tausch im Mittelpunkt stehen. Tauschmaterial kann mitgebracht werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Franz Geuß, Tel. (0 95 31) 86 56.

Kursnummer E30A01
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Franz Geuß
Anmeldung nicht erforderlich
Schafkopf -Treff
immer am 2. und am 4. Dienstag im Monat, ab 09.01.24, fortlaufender Kurs 20.00 - 23.00 Uhr
Oberaurach

Schafkopf erfreut sich als traditionelles Kulturgut ungebrochener Begeisterung in Bayern und Franken. Auf zahlreichen Preisschafkopf-Turnieren kann man sich mit anderen Spielern in der Region messen oder einfach mal in geselliger Runde vom Alltag abschalten. Tauchen Sie ein in die Welt von Solo, Wenz, Geier und vielem mehr in unserer geselligen Runde.

Kursnummer E14K11
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sascha Vay
Hatha-Yoga
fortlaufend, dienstags, 19.30 - 20.45 Uhr, außer Ferien
Rauhenebrach

Kurse mit Christine Raab Information und Anmeldung Tel. (0 95 49) 98 79 344 Einstieg jederzeit möglich € 90,00 (12 Termine nach Wahl innerhalb von 16 Wochen, Ferien werden nicht mitgerechnet)

Kursnummer E15G23
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Christine Raab
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Kanga Burn
fortlaufend donnerstags, 20.00 - 21.00 Uhr
Ebern

Anmeldung: https://kangatraining.info/at_de/instructor/SabrinaHartlieb/info/2180 Infos zum Training: 0160 71 98 328 oder sabrina.hartlieb.kangatraining@gmail.com Gebühr auf Anfrage, z.B. 8 Wochen Kurs: € 95,00 Quereinstieg bei freien Plätzen jederzeit nach Absprache. Bei Buchung von zwei Kursen, gibt es 10% Rabatt auf den zweiten Kurs.

Weitere Infos und Anmeldung über https://kangatraining.info/at_de/instructor/SabrinaHartlieb/booking/2180 Ein kurzweiliges und hocheffektives Intervalltraining für alle Fitnesslevel. Beim HIIT wechseln sich hochintensive Intervalle mit niedrigintensiven Intervallen ab. Ab 1 Jahr nach der Geburt, oder Frauen, die noch keine Geburt hatten und Männer.

Kursnummer E30G45
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr auf Anfrage
Dozent*in: Sabrina Hartlieb
Anmeldung direkt bei unserem Kooperationspartner
Line Dance für Anfänger
Mo. 02.09.2024 18:30
Oberschleichach

Erlernen verschiedener Line Dances von Grund auf. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Teilnahme als Einzelperson möglich! Einsteiger/-innen jederzeit willkommen! Der beste Termin für Neueinsteiger ist immer der erste Montag im Monat.

Kursnummer E14G23
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
pro Termin vor Ort
Dozent*in: Sascha Vay
Wundersame Wanderungen - Räume mit Ausblick
Sa., 07.09.24, 10.00 Uhr, ca. 5,5 Std.
Treffpunkt: Badesee Sulzfeld

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Räume mit Ausblick – Sulzfeld, Judenhügel, Sambachshof, Ruine Wildberg, Sulzfeld – 17,3 km, ca. 5,5 Std. Eine sportliche Genusstour mit einigen Höhenmetern am westlichen Ende der Haßberge (Nebelberge) mit eindrucksvollen Panoramen zur Rhön, dem Grabfeldgau, Thüringer Wald, vulkanischen Spuren.und einem himmlischen Ort auf dem Judenhügel. Sambachshof und die Ruine Wildberg werden wir ebenso kennen lernen wie den Bayernturm aus der jüngeren Geschichte.. Streuobstwiesen, Waldwege und verschlungene Pfade wechseln sich ständig ab. Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Wer sich vom Badesee eingeladen fühlt, kann sich danach gerne im kühlen Nass erfrischen. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Wundersame Wanderungen - Stille Wasser, schnelle Wasser
Sa., 14.09.24, 11.00 Uhr, ca. 4,5 Std.
Treffpunkt: Wanderparkpl. Struthügel, Straße oberhalb von Birnfeld

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Stille Wasser, schnelle Wasser – Treffpunkt: Wanderparkplatz Struthügel an der Straße oberhalb von Birnfeld, unterwegs im Quellgebiet der Baunach – 12 km, ca. 4,5 Std. Eine Wanderung für die Sinne im Quellgebiet der Baunach, teils abseits der Wege dem Wasser folgend. Sambachshof, Schwarzer See, der wild-romantische Nesselgrund, Molkenbrunnen, Eselsbrunnen, Seidelsbrunen. Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Wundersame Wanderungen - Rundtour 3 für Einsteiger: Fränkische Toskana
Do., 19.09.24, 16.00 Uhr, ca. 3,0 Std.
Treffpunkt: Dorfplatz Nassach

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Einsteigertour 3 Fränkische Toskana – Nassach, Rottenstein, Nassach – 10,9 km, ca. 3 Std. Treffpunkt: Dorfplatz Nassach Eine sportliche Genusstour zum Kennen lernen.Wald- und Wiesenpfade, hügelige Streuobstwiesen, Wiesenblumen, Aussichten, zwei hübsche Haßbergdörfer. Was wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Danach traditionelle Fußwaschung in der Nassachquelle. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E05
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Mit der Försterin unterwegs: Die Funktionen des Waldes
Fr. 20.09.2024 15:00
Marswaldspielplatz

In Kooperation mit den Bayerischen Staatsforsten. Anmeldung beim Forstbetrieb Ebrach: Tel. 09553-98970.

Kursnummer F0.400
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Heidi Oppelt
Anmeldung beim Forstbetrieb Ebrach Tel. 09553-98970
Bau eines Lehmbackofens
Donnerstag: 26.09.2024, 18:00 - 21:30 Uhr, Freitag,: 27.09.2024, 9:30 - 19:30 Uhr
Reckendorf

In einer theoretischen Einführung werden in dieser Veranstaltung die Grundlagen zu Konstruktion, Planung und Organisation vermittelt und anschließend gemeinsam unter fachlicher Anleitung ein Lehmkuppel- oder -tunnelofen gebaut. Dabei lernen die Kursteilnehmenden das Mauern mit Lehmmörtel, den Einbau einer Ofentür, den Bau einer Backfläche und das Verputzen und Modellieren mit Lehmputz. Anmeldeschluss: 21.09.2024

Kursnummer F0.402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
Dozent*in: Gabriele Götz
Wundersame Wanderungen - Haßbergpanorama
Sa., 28.09.24, 14.00 Uhr, ca. 4,0 Std.
Treffpunkt: Rathaus Stadtlauringen

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Haßbergpanorama – Rathaus Stadtlauringen, Mailes, Stadtlauringen – 12,9 km, ca. 4 Std. Eine leichte Genusstour mit wenig Höhenmetern im Schweinfurter Oberland mit eindrucksvollen Panoramen. Streuobstwiesen, schöne Pflänzchen, kleine Tierchen und trillernde Vöglein und ein quirliger Bachgrund. Schattige Oasen wechseln mit viel Licht. Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Für die Rundtour ist geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie ein Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E06
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Gartenführung
So. 06.10.2024 15:00
wird bei Anmeldung bekannt gegeben, 97478 Knetzgau OT Westheim

Die Referentin zeigt an diesem Tag, wie sie im, "Naturgarten" prämierten, Familiengarten versucht, mit langen Trockenheitsphasen und Starkregenereignissen zurechtzukommen. Mit einigen Bepflanzungen hat sie in den letzten Jahren gute Erfahrungen gemacht, besonders einige Bäume fielen allerdings bereits dem Klimawandel zum Opfer. So entwickelt sich der 3000m² große Garten beständig weiter.

Kursnummer F0.403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4,00
inkl. selbstgemachtem Gartenkräutertee
Dozent*in: Nina Köberich
Wundersame Wanderungen - Rundtour 1 für Einsteiger: Aidhausen
Mo., 07.10.24, 16.30 Uhr, ca. 2,5 Std.
Treffpunkt: Dorfladen Aidhausen

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Einsteigertour 1 - Aidhausen - Heiligenholzbrünnlein, Urlesbachgrund, Rote Marter, Aidhausen – 9,2 km, ca. 2,5 Std. Eine sportliche Genusstour zum Kennen lernen. Überwiegend Waldwege durch ursprünglichen Wald, einen verträumten Wiesengrund und eine prächtige Obstbaaumallee mit Aussicht auf die Haßberge (Nebelberge). Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E07
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Bau eines Lehmbackofens
Freitag: 11.10.2024, 18:00 - 21:30 Uhr, Samstag: 12.10.2024, 9:30 - 19:30 Uhr
Reckendorf

In einer theoretischen Einführung werden in dieser Veranstaltung die Grundlagen zu Konstruktion, Planung und Organisation vermittelt und anschließend gemeinsam unter fachlicher Anleitung ein Lehmkuppel- oder -tunnelofen gebaut. Dabei lernen die Kursteilnehmenden das Mauern mit Lehmmörtel, den Einbau einer Ofentür, den Bau einer Backfläche und das Verputzen und Modellieren mit Lehmputz. Anmeldeschluss: 03.10.2024

Kursnummer F0.404
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
Dozent*in: Gabriele Götz
Wundersame Wanderungen - Stille Wasser, schnelle Wasser
Sa., 12.10.24, 11.00 Uhr, ca. 4,5 Std.
Treffpunkt: Wanderparkpl. Struthügel, Straße oberhalb von Birnfeld

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Stille Wasser, schnelle Wasser – Treffpunkt: Wanderparkplatz Struthügel an der Straße oberhalb von Birnfeld, unterwegs im Quellgebiet der Baunach – 12 km, ca. 4,5 Std. Eine Wanderung für die Sinne im Quellgebiet der Baunach, teils abseits der Wege dem Wasser folgend. Sambachshof, Schwarzer See, der wild-romantische Nesselgrund, Molkenbrunnen, Eselsbrunnen, Seidelsbrunen. Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Wundersame Wanderungen - Rundtour 2 für Einsteiger: Fränkische Toskana
Mo., 21.10.24, 10.00 Uhr, ca. 2,5 Std.
Treffpunkt: Dorfplatz Nassach

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Einsteigertour 2 Fränkische Toskana – Nassach, Sauerbachquelle, Birnfeld, Nassach – 7,2 km, ca. 2,5 Std. Treffpunkt: Dorfplatz Nassach Eine sportliche Genuss - Tour zum Kennen lernen. Wald- und Wiesenpfade, Streuobstwiesen, Aussichten, Wiesenblumen, eine wilde Quelle in den Haßbergen mit saurem Wasser und zwei hübsche Hassbergdörfer. Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Danach traditionelle Fußwaschung in der Nassachquelle. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E10
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Wundersame Wanderungen - Besinnliches
Sa., 26.10.24, 11.00 Uhr, ca. 5,0 Std.
Treffpunkt: Wanderparkplatz Rottenstein

Unter dem Motto "Wundersame Wanderungen" möchte ich die Menschen aus der Region einladen, Heimat und Schöpfung kennen zu lernen, oder sich ihrer Wunder neu zu erinnern. Wandernd, bewusst achtsam - die Kunst, mit dem Herzen zu sehen. Und ich möchte einen Eindruck vermitteln, was dies für die Gesundheit bedeutet. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Entspannungstherapeut im warmen Wasser und bewandere freudig neugierig Haßberge, Rhön, Frankenwald, Thüringer Wald, Steigerwald und die Fränkische Schweiz - des Lebens Ruf folgend, munter Raum um Raum durchschreitend. Die angebotenen Touren sind Rundwanderungen, für die geeignetes Schuhwerk und Kleidung, sowie Rucksack für die persönlichen Dinge, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition erforderlich sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Zur Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit werden die Einsteigertouren empfohlen. Besinnliches – Wanderparkplatz Rottenstein, Schwedenschanze, Landschaftspark Bettenburg, Eichelsdorf , Rottenstein – 14,8 km, ca. 5 Std. Eine besinnliche Wanderung mit einigen Steigungen. Burgstall Rotenstein, Schwedenschanze mit Fernsicht vom Aussichtsturm, Rennweg, Landschaftspark Bettenburg. Altes Zeugs, ursprüngliche Waldpfade, das sagenhafte Zweistromland und ein Feenwald. Was und wen wir unterwegs noch finden, werden wir wissen, wenn wir munter Raum um Raum durchschreiten. Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net

Kursnummer F22E12
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
, ermäßigt € 5,00
Dozent*in: Harald Wagner
Anmeldung ausschließlich über E-Mail: wagner_harald@gmx.net
Loading...
21.06.24 19:03:16